Stellenangebote

Neben den hier veröffentlichen Stellenangeboten freuen wir uns über Initiativbewerbungen aus den Bereichen:

  • Sozialpädagoge mit Weiterbildung Sucht (VDR anerkannt) oder adäquate Ausbildung
  • Physiotherapie
  • Handwerk, Hauswirtschaft, Verwaltung, Krankenpflege und in diesem Bereich unterstützenden Kräften
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Ihre Bewerbungen werden immer gelesen. Eine Rückmeldung kann zu einem viel späteren Zeitpunkt erfolgen. Sie richtet sich nicht nach Zugang der Bewerbung sondern nach dem Personalbedarf. Sollte unsererseits eine Zusammenarbeit nicht in Betracht kommen, senden wir Ihnen die Unterlagen entsprechend zurück.

Fachklinik Oerrel

Für die Bezugstherapie suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit:

  • Appr. Psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w)
  • Psychologe/in (m/w) (idealerweise mit suchtspezischer Zusatzqualikation)
  • Diplom Sozialpädagoge/in – Sozialarbeiter/in (m/w) (idealerweise mit suchtspezischer Zusatzqualikation)

Aufgaben: • therapeutische Einzel- und Gruppengespräche im Bezugstherapeutensystem • Anamneseerhebung und Anleitung zu individuellen Therapiezielen • Dokumentation
der Ziele und der Entwicklungen • Aushilfe im Bereich der Aufnahmegruppe • Teilnahme an Teambesprechungen und Versammlungen • Durchführung indikativer
Gruppen je nach Qualikation und persönlichem Schwerpunkt • Durchführung von Seminaren für Angehörige und Arbeitgeber • Durchführung von besonderen Gruppenangeboten
Ihr Profil: • abgeschlossene Ausbildung in den oben beschriebenen Bereichen • idealerweise Erfahrung im Bereich der Suchttherapie • selbstständiges und zielgerichtetes
Arbeiten • verbindliche Arbeitsweise • sicheres Auftreten

examinierte Krankenschwester /-pfleger in Teil-/Vollzeit (ab 20 Stunden)

Besonderheiten: Zweischichtsystem mit Bereitschaftsdienst und Arbeiten mit Menschen ohne Pflegebedürftigkeit schaffen ein attraktives Arbeitsumfeld, dass ergänzt wird durch kooperative Arbeit im Gesamtteam der Einrichtung • Förderung der beruflichen Entwicklung • Vergütung  mit Sonntags-, Nacht- und Feiertagszuschlägen

Ihre Aufgaben: medizinische Betreuung der Rehabilitanden in Zusammenarbeit mit den Ärzten • Notfallmanagement • Krisenintervention im Rahmen der Bereitschaftsdienste • Schnittstelle zu externen Partnern wie Labor, Apotheke, Ärzten und Krankenhäusern • Bereitschaftsdient vor Ort (wochentags und am Wochenende)

Ihr Profil: Abschluss als examinierte Krankenschwester/Krankenpfleger • idealer Weise Berufserfahrung im Bereich der Suchthilfe • strategisches Denken • Umgang mit EDV gestützten Dokumentationssystemen • gewissenhaft • gefestigte Persönlichkeit • hilfreich sind Kenntnisse über psychiatrische Krankheitsbilder

Dokumentationsassistent/in in Teilzeit (ca. 20 Stunden)

Ihre Aufgaben: medizinische Dokumentation im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Leitenden Ärztin • Mitwirkung bei der Dokumentation der Aufnahme und Entlassung, sowie Visiten • Bearbeitung von Diktaten • Erstellung von Formularen • Vor- und Nachbereitung von Teamrunden und Schulungen • Organisation von Terminen und Besprechungen

Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung  • Berufserfahrung im medizinischen Bereich (ideal Psychiatrie oder Suchthilfe) • Umgang mit EDV gestützten Dokumentationssystemen, MS Office • Organisationsgeschick • hilfreich sind Kenntnisse über psychiatrische Krankheitsbilder

Wohnheim Emmen

Mitarbeiter/-in im medizinischen Bereitschaftsdienst in Voll- und Teilzeit (ab 20 Stunden)

Ihre Aufgaben: Ansprechpartner für die Bewohner in allen Belangen (medizinisch, sozial, organisatorisch) in Abwesenheit der Fachbereiche (16-8 Uhr / 24 Stunden am Wochenende) und Koodnination der Lösungen • Notfallmanagement • Krisenintervention • Schnittstelle zu externen Partnern wie Labor, Apotheke, Ärzten und Krankenhäusern

Wir bieten: Arbeiten in festen Schichten (16-8 Uhr und 24 Stunden am Wochenende ab 8 Uhr) • Förderung der beruflichen Entwicklung • Vergütung  mit Sonntags-, Nacht- und Feiertagszuschlägen

Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich • idealer Weise Berufserfahrung im Bereich unterstützender Wohnformen, der Suchthilfe oder im psychiatrischen Bereich • Umgang mit EDV gestützten Dokumentationssystemen • gewissenhaft • gefestigte Persönlichkeit

Adaption Hambühren

Derzeit keine offenen Stellen. Wir freuen uns dennoch über Initiativbewerbungen auf die wir bei Personalwechsel oder dem Ausbau unseres Angebotes gerne zurückgreifen.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

Post: Haus Niedersachsen gGmbH, Matthias Hierzer, Feldstraße 5, 29386 Dedelstorf OT Oerrel

Email: M.Hierzer@Haus-Niedersachsen.de

Sollten Sie über neue Stellenangebote informiert werden wollen, so abonnieren Sie unseren Newsletter oder schauen Sie einfach hin und wieder vorbei.

Haus Niedersachsen gGmbH
Feldstraße 5
29386 Dedelstorf/Oerrel

Geschäftsführer: Matthias Hierzer
Telefon 0 58 32 - 82 0
info@1539690546haus-niedersachsen.de

Fachklinik Oerrel
Feldstraße 5
29386 Dedelstorf/Oerrel

Leitende Ärztin: Ilse Friedrich Verwaltungsleiter: Matthias Hierzer
Telefon 0 58 32 - 82 0
oerrel@1539690546haus-niedersachsen.de

» mehr Informationen

Adaption Hambühren
Nienburgerstraße 24
29313 Hambühren

Leitung: Ina Reichinger
Telefon 0 50 84 - 58 68
hambuehren@1539690546haus-niedersachsen.de

» mehr Informationen

Wohnheim Emmen
Im Winkel 58–60
29386 Hankensbüttel/Emmen

Leitung: Thomas Schweigler
Telefon 0 58 32 - 82 70
emmen@1539690546haus-niedersachsen.de

» mehr Informationen