Sie befinden sich: Adaption Hambühren > Kontakt Adaptionseinrichtung Hambühren

Kontakt

Haus Niedersachsen gGmbH
Adaption Hambühren

Ina Reichinger
Nienburgerstr. 24
29313 Hambühren

0 50 84 - 58 68
0 50 84 - 34 35


hambuehren@haus-niedersachsen.de

Anreise

Mit der Bahn:
Sie fahren bis Celle.

Vom Bahnhof erfolgt nach vorheriger telefonischer Mitteilung der Ankunftszeit die Abholung mit hauseigenen Fahrzeugen.

Mit dem Auto nach Hambühren:

Aus Richtung Lüneburg/Uelzen:
Von der B4 kommend in Breitenhees auf die B191 in Richtung Celle abbiegen. Dann auf die B214 in Richtung A7/Nienburg fahren.

Durch den Ort Hambühren fahren, vor dem Ortsausgangsschild, im letzten Haus auf der rechten Seite (in Fahrtrichtung) finden Die die Adaptionseinrichtung in der Nieburger Straße 24.

Aus Richtung Braunschweig/Gifhorn:
Von der B214 kommend an Celle vorbei bis Hambühren fahren.

Durch den Ort Hambühren fahren, vor dem Ortsausgangsschild, im letzten Haus auf der rechten Seite (in Fahrtrichtung) finden Sie die Adaptionseinrichtung in der Nienburger Straße 24.

Aus Richtung Hamburg:
Auf der A7 die Abfahrt B214/Schwarmstedt/Wietze/Nienburg abfahren. Dann Richtung Wietze/Celle durch den Ort Wietze fahren. Der nächste Ort nach Wietze ist dann Hambühren.

Nach dem Ortseingangsschild des Ortsteils ¨Hambühren 1¨ auf der linken Seite (in Fahrtrichtung) finden Sie die Adaptionseinrichtung in der Nienburger Straße 24.

Aus Richtung Hannover:
Auf der A7 die Abfahrt Fuhrberg/Mellendorf/Celle. Dann Richtung Celle, in Allerhop links abfahren. In Hambühren, Ortsteil Ovelgönne nach rechts auf die B214.

Nach dem Ortseingangsschild des Ortsteils ¨Hambühren 1¨ auf der linken Seite (in Fahrtrichtung) finden Sie die Adaptionseinrichtung in der Nienburger Straße 24.